Alkoholprobleme?

Die meisten Erwachsenen konsumieren in der Schweiz Alkohol. Die Mehrheit geniesst ihn mass- und genussvoll. Alkohol ist ein Teil unserer Kultur und ein gesellschaftlich akzeptiertes Genussmittel. Übermässiger Konsum verursacht jedoch viel Leid, bei den Betroffenen selber, bei den Angehörigen und bei Kindern von Alkoholabhängigen.

Die Geschichte von M.B.:

Der Weg aus der Alkoholsucht. Anlässlich des Aktionstags Alkoholprobleme vom 24. Mai erzählen M.B. und seine Suchtberaterin Christina Roth ihre persönlichen Erfahrungen über die Abhängigkeit und über den Weg aus der Alkoholsucht.
Hier geht’s zum Interview

Alkohol-Selbsttest

Wie steht es mit Ihrem Trinkverhalten? Finden Sie in wenigen Minuten heraus, ob Ihr Alkoholkonsum kritisch ist oder nicht. Machen Sie den Selbsttest.

Für Erwachsene:  inkl. App «Mydrinkcontrol»
www.mydrinkcontrol.ch

Für Jugendliche unter 18 Jahren
www.alcotool.ch

Kontakte in Graubünden

Brauchen Sie Unterstützung weil Sie von Alkoholproblemen betroffen sind? Oder kennen Sie jemanden der betroffen ist? Wenden Sie sich an eine der folgenden Stellen. Die kostenlosen, vertraulichen und unverbindlichen Informations- und Beratungsangebote zeigen mögliche Wege zu einer gesunden Veränderung auf – für Betroffene, deren Angehörige, Arbeitgeber und auch Fachpersonen.

Beratungsstellen Graubünden:

Online Beratung zu Suchtfragen:

Selbsthilfegruppen:

Faltblätter und Broschüren

Faltblatt Was sollte ich über Alkohol wissen
Faltblatt Nahestehende von Menschen mit einem Suchtproblem
Broschüre Leben mit einem alkoholabhängigen Partner
Broschüre Alkohol und Medikamente beim Älterwerden
Broschüre Rückfall (auch mit Informationen für Angehörige)

Links

Informationen über Wirkungen und Nebenwirkungen von Alkohol
www.alcohol-facts.ch

Informationen zu Abhängigkeit und Suchtmittel allgemein
www.suchtschweiz.ch

Selbsttests zur Suchtgefährdung
www.suchtpraevention-zh.ch

Selbsthilfe-Programm für Personen, die ihren Alkoholkonsum längerfristig reduzieren wollen
www.weniger-trinken.ch

Tipps, um den Alkoholkonsum zu reduzieren (inkl. App «drink less schweiz» Trinktagebuch)
www.drink-less-schweiz.ch

Gesprächtipps über Psychische Gesundheit
www.wie-gehts-dir.ch

Alkoholfreie Drinks (Rezepte) der Blue Cocktail Bar
www.bluecocktailbar.ch

Über Stress, persönlicher Stress-Check, Massnahmen zum Abbau von Stress usw.
www.stressnostress.ch

Weiterführende Informationen zu rechtlichen Grundlagen, Früherkennung, Gesprächsführung usw.
www.alkoholamarbeitsplatz.ch

Direkter Kontakt:
Antonia Bundi
Programmleiterin Bündner Programm Alkohol
Telefon: +41 81 257 64 07
E-Mail: antonia.bundi@san.gr.ch

Alkoholprävention

Mass- und genussvoller Umgang mit Alkohol

Mehr

Jugendschutz

Wir setzen uns aktiv für den Jugendschutz ein

Mehr

Suchtprävention an Schulen

Wir unterstützen Schulen in der Prävention

Mehr