Setz dich und sprich darüber

WGD-Baenkli

 

Die Bänkli sind alle vergeben. Wo diese stehen, erfahren Sie bald hier auf dieser Seite.

Fragen wie «Wie geht’s dir?» sollen keine Floskel sein, sondern ehrliches Interesse. Diese Aufmerksamkeit bedarf einem gewissen Raum und Zeit, einem Ort mit Inspiration. Einem Platz, wo man sich hinsetzen, sich ausruhen kann. Vielleicht ergibt sich ein Gespräch, vielleicht ist es ein Moment der ruhigen Gedanken oder schlicht ein Ort der Rast: das Bänkli.

Im Rahmen der «Wie geht’s dir?»-Kampagne bieten wir Gemeinden ein attraktives Paket. Die Kampagne soll zur wichtigen und notwendigen Enttabuisierung im Bereich psychische Gesundheit beitragen. Das Gesundheitsamt Graubünden, Träger der nationalen Kampagne, verstärkt die Kampagne in Graubünden im Juni und September mit verschiedenen Massnahmen in allen Sprachregionen. Eine der flankierenden Massnahmen über mehrere Jahre ist die «Bänkliaktion» in Zusammenarbeit mit den Gemeinden.

Kontakt
Alice Lang
Projektleiterin Gesundheitsförderung und Prävention
Telefon: +41 81 257 88 91
E-Mail: alice.lang@san.gr.ch

Psychische Gesundheit

Der Schlüssel zu einem erfüllten Leben

Mehr

Gesundheit im Kanton Graubünden

Ergebnisse aus der Gesundheitsbefragung 2017

Mehr

Trialoge

Tabuthemen hautnah

Mehr