«Bewegte Schule» – Aktuelles für die Praxis

Eine Sammlung von praktischen Ideen und Tipps von uns und unseren Partnern zur Umsetzung der täglichen Bewegungsförderung und gesunden Ernährung an der Schule, findet ihr hier. Regelmässig ein Blick drauf lohnt sich, sei es als ProMOTORin / ProMOTOR «Bewegte Schule» oder als Lehrperson, die ihrer Klasse einen vielseitigen bewegungs- und gesundheitsfördernden Unterricht bieten möchte.

News usam Huus

Austauschtreffen «Bewegte Schule» 2020 – Bewegtes Lernen mit Lifetime Health GmbH

Hier gibt’s eine Erinnerung an den gelungenen Anlass. Die Unterlagen zum Input «Bewegtes Lernen» bekommst du auf Anfrage bei: stephanie.bachmann@san.gr.ch.

Unterrichtsmaterial Ernährung

Anleitung zum Erstellen eines Zuckerbretts

Wieviel Zucker ist in Süssgetränken enthalten? Erstellen Sie zusammen mit den Schülern ein Zuckerbrett zum Erfahren und Veranschaulichen von (häufig verstecktem) Zucker. In der Unterrichtseinheit erfahren Sie zudem, wie das Thema im LP21 eingebettet werden kann. Zuckerkarten mit der Formel zum Berechnen der Zuckermenge können unter gf@san.gr.ch bestellt werden (in 17 Sprachen verfügbar).

Der Ernährungskoffer

Lektionen über Ernährung sensibilisieren Schülerinnen und Schüler sowie Kindergärtnerinnen und Kindergärtner für gesunde Ernährung.

Das Gesundheitsamt bietet zwei Ernährungskoffer für Ernährungslektionen an:

Der Ernährungskoffer unterstützt Lehrpersonen in der Vorbereitung auf Ernährungslektionen. Mit geringem Zeitaufwand und klar strukturierten Hilfsmitteln können fachgerechte Lektionen zum Thema Ernährung gestaltet werden. In jedem Koffer finden sich Unterrichtsordner, eine Übersicht über die Lernziele, den Zeitaufwand und alle benötigten Materialien.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Unterrichtssequenzen für je 4 Einzellektionen pro Stufe
  • Lektionenreihe mit offenem Zeitbedarf
  • Projekttage oder –Wochen

Weiterbildungen für Lehrpersonen

Die Weiterbildungen von «Bisch fit?» und der phGR fürs Jahr 2021 stehen zur Anmeldung bereit und sind im Onlinekurs Programm der phGR abrufbar. Im nächsten Semester finden folgende «Bisch fit?»-Kurse statt:

Die Weiterbildungen sind für Lehrpersonen einer «Bewegten Schule» oder eines Purzelbaum Kindergarten kostenlos.

Alle unsere Weiterbildungen finden Sie auch in unserem Kurs Programmheft 2021.

Aktionen und Events

DefiVelo

DefiVelo ist eine Velo-Challenge für Jugendliche. In einem dreistündigen Outdoor-Workshop mit dem nötigen Abstand erleben Sie mit Ihrer Klasse Geschicklichkeit, Velomechanik oder Spiele auf dem Velo, frischen das Wissen in der Verkehrssicherheit auf und erweitern den Horizont im Gespräch mit Veloreisenden oder Velokurieren. Die Aktion von Pro Velo und Idee 21 wird unterstützt vom Kanton Graubünden, vom Fonds für Verkehrssicherheit, Energie Schweiz und der Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz.

Habt ihr Interesse mit eurer Klasse kostenlos von dieser Aktion zu profitieren? Meldet euch bis zum 26. Juni bei hanspeter.brigger@san.gr.ch. Vier Klassen werden im Juli ausgelost, eine Klasse umfasst max. 24 Schüler*innen, bei kleineren Klassen können Klassen zusammengelegt werden. Mehr Infos sind auf der Website von DefiVelo zu finden.

Bike2school

Bike2school will Kinder und Jugendliche (10 bis 20 Jahre) für das Velo als Verkehrsmittel für den Schulweg motivieren. Pro Schultag, an dem das Velo für den Schulweg verwendet wird, sammelt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer einen Punkt und so viele Kilometer, wie sie/er zurückgelegt hat. Die Aktion dauert vier Wochen zwischen den Sommer- und Herbstferien. Begleitaktionen zu den Themen Umwelt, Mobilität, Sicherheit, Gesundheit und Ernährung verstärken die Wirkung der Aktion. Durchgeführte Begleitaktionen im Klassenverband geben zusätzlich je 50 Punkte. Die Klassen mit den meisten Punkten gewinnen die Teampreise, diejenige mit den meisten zurückgelegten Kilometern erhält den Spezialpreis. Zusätzlich werden zahlreiche Einzelpreise verlost. Die Verlosung der Preise erfolgt Mitte Dezember.

Für Bündner Schulklassen ist die Teilnahme gratis. Mehr Infos und Anmeldungen unter: www.bike2school.ch

Mit dem Max Trak einen coolen Velo Parcours selber gestalten

Max Trax ist ein Übungs- und Schulungsparcours für Kinder, zum Üben von Koordination, Geschicklichkeit und Sicherheit auf dem Velo. Auch in Graubünden ist ein Max Trax Anhänger stationiert und kann für CHF 100 gemietet werden. Weitere Informationen zu diesem mobilen Velo-Parcours sind hier zu finden.

 

News von unseren Partnern

schule-lueften.ch

Nebst Bewegung und gesunder Ernährung ist auch frische Luft wichtig für die Gesundheit und Konzentration. Nehmen wir uns Zeit zum Lüften, wie dies gelingt zeigt dieser Flyer.

Ideenmappe «Mehr Bewegung in die Schule»

Mit unterschiedlichen Lernpositionen, Mobilisierungsübungen und bewegtem Lernen bringt Pädi Fust Bewegung und Lockerheit in den Unterricht. «Gehüpft wie gesprungen» ist ein lustiges Beispiel für gleich mehrere Bewegte Pausen. Weitere Tipps sind hier erhältlich.

«Schule bewegt» von Swiss Olympic fördert Bewegung in der Schule

Der natürliche Bewegungsdrang ist bei Kindern und Jugendlichen besonders ausgeprägt. Das Programm zur Förderung von Bewegung in Schweizer Schulen von Swiss Olympic nimmt sich diesem Bedürfnis an und bietet Lehrpersonen Unterstützung bei der Integration von Bewegung im Unterricht. Mit dem vielseitigen Bewegungsprogramm von «Schule bewegt» sind Lehrpersonen, aber auch die Schülerinnen und Schüler selbst, in der Lage, Arbeitsphasen durch ansprechende Unterbrechungen aufzulockern. Sie erhalten zu diesem Zweck zahlreiche Ideen, mit denen sich Bewegung rasch und unkompliziert im Schulunterricht einbauen lässt. Zusätzlich stellt Swiss Olympic jeder Schulklasse, deren Lehrperson sich im Rahmen von «Schule bewegt» für mehr Bewegung im Unterrichtsalltag engagiert, kostenloses Spielmaterial zur Umsetzung der Bewegungsaufgaben zur Verfügung.

Praxisorientierte Bewegungsaufgaben

Aufgeteilt in drei Kategorien, gibt es eine grosse Auswahl an Bewegungsaufgaben mit bis zu fünf Variationen zu entdecken. Alle Übungen haben sich in der Praxis bewährt und berücksichtigen die wichtigsten Erkenntnisse aus der Sportwissenschaft und der Pädagogik. Die Lehrpersonen können nach methodisch-didaktischen Überlegungen eine entsprechende Kategorie wählen, bei Bedarf einen Suchfilter hinzufügen und die Bewegungsaufgabe in den Unterricht einbauen.

Gesunde Schulen

Gesund und aktiv in der Schule

Mehr

Unterrichtsmodule «Wie geht’s dir?»

Für die Sekundarstufe I und II

Mehr

Programm- und Projektbeiträge für Schulen

Gesundheitsförderung und Prävention in der Schule

Mehr

Gesundheitsförderung in der Schule – Newsletter

Anmeldung zum Newsletter

Mehr

«Bewegte Schule»

Bewegungsförderung und gesunde Esskultur in der Schule

Mehr

MindMatters

Ein Schulprogramm zur Stärkung der Lebenskompetenzen

Mehr

Früherkennung und Frühintervention

Hinschauen statt wegschauen

Mehr

Schule handelt

Stressprävention am Arbeitsort

Mehr

«Purzelbaum Kindergarten»

Bewegung und gesunde Ernährung im Kindergarten

Mehr

Ausgezeichneter Mittagstisch

Ausgewogene Ernährung in Tagesstrukturen

Mehr

Beratung für Pausenplätze

Optimierung und Neugestaltung

Mehr

Body Mass Index BMI

Informationen zur BMI Datenerhebung an Bündner Schulen

Mehr

Suchtprävention an Schulen

Wir unterstützen Schulen in der Prävention

Mehr