Fit Mams

Mit genügend Bewegung und einer gesunden Ernährung während der Schwangerschaft und nach der Geburt schaffen Sie ideale Voraussetzungen für Sie und ihr Kind. Kommen Sie täglich 30 Minuten ausser Atem. Sie tun sich und ihrem Kind etwas Gutes und beugen Krankheiten vor.

Bewegung ist erlaubt!

Grundsätzlich ist jede Art von Bewegung besser als keine. Falls Ihre Schwangerschaft ohne Komplikationen verläuft, dürfen Sie sich täglich so viel bewegen wie Sie möchten. Bauen Sie Bewegung in den Alltag ein oder nehmen Sie sich eine Stunde Zeit für sich und besuchen Sie ein Kursangebot im Bereich Schwangerschaft / Rückbildung. Oder am besten gleich beides!

Tipps für mehr Bewegung im Alltag:

Diese Kurse im Bereich Schwangerschaft und Rückbildung sind «Fit Mams-geprüft»:

Sind Sie Kursleiterin und möchten mit Ihrem Kursangebot ebenfalls auf unserer Homepage erwähnt werden? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Dieser Film von Gesundheitsförderung Schweiz ist sehr informativ:

 

Weitere Informationen und wertvolle Bewegungs-Tipps finden Sie hier:

Geht mit gutem Beispiel voran: Fit Mam Nicola Spirig

Die Triathlon-Olympiasiegerin Nicola Spirig ist schwanger mit ihrem zweiten Kind. Hinsetzen und Däumchen drehen ist für sie jedoch keine Option.

Kontakt:
Daniela Capatt
Projektleiterin Bewegung und Ernährung
Telefon: +41 81 257 64 06
E-Mail: daniela.capatt@san.gr.ch

 

Bewegungstipps

Menschen in Bewegung – Empfehlungen und Angebote

Mehr

Aktion 66+

Graubünden geht spazieren

Mehr

Sicher zuhause

Sich mehr zu bewegen, gerade auch in den eigenen vier ...

Mehr

Bewegungsideen für Familien

Spielplatz + Co.

Mehr

GKB SPORTKIDS

Bewegungsförderung für 5- und 6j-ährige Kinder

Mehr

Muki/Vaki-Turnen

Bewegung und Spass mit Ihrem Kind

Mehr

Radeln ohne Alter

Das Recht auf Wind im Haar

Mehr

Sicher auf den Beinen

Bewegungstipps für Seniorinnen und Senioren

Mehr

Freiwilliger Schulsport

Eine Investition in die Zukunft

Mehr