Gesunde Schulen – auch in der Coronakrise

Gesundheitsförderung in der Schule ist nichts Neues und hat durch die Corona-Situation nochmals an Bedeutung gewonnen.

Angepasst an die aktuelle Lage bieten wir hier eine Übersicht der besten Links mit Informationen und Anregungen, wie ein gesundheitsförderlicher Alltag in und rund um die Schule gelebt und gelehrt werden kann.

Neue Links «Back to School»

  • Kurzfilm «Coronavirus und Schule»
    Für den Schulstart hat das BAG einen 1-minüten Film produziert. Dieser ruft den Schüler*innen mit einprägsamen Bildern nochmals die wichtigsten Regeln zum Händewaschen und Grüssen in Erinnerung. (Weitere Sprachen: Romanisch, Italienisch, Englisch und Französisch)
  • Plakat mit den Hygiene- und Verhaltensregeln vom BAG
    Die Regeln gilt es auch in der Schule verantwortungsbewusst und massvoll einzuhalten. Das Plakat kann nach Belieben ausgedruckt und in den Klassenzimmern, Gängen etc. aufgehängt werden.
  • MindMatters – ausgewählte Praxisideen für alle Zyklen
    Das Schulprogramm MindMatters hat zum Ziel, Schüler*innen in ihren Lebenskompetenzen und Ressourcen zu stärken. Gerade jetzt nach dem Lockdown ist dies besonders bedeutsam, weshalb das Schulprogramm ausgewählte Praxisideen zur Verfügung stellt. Die Übungen fördern das Sprechen über eigene und fremde Gefühle, Kommunikation, Partizipation, Freundschaft sowie das Zugehörigkeitsgefühl zur Klasse und zur Schule. Selbstverständlich sind sie alle Übungen ohne Körperkontakt und mit geringem Vorbereitungsaufwand durchführbar.
  • Kurzfilme der Fachstelle PEP
    Die sechs Kurzfilme widmen sich dem Thema Emotionen. Sie zeigen wie Kinder und Jugendliche Angst, Stress, Langeweile und Traurigkeit erleben, was ihnen Mut und Freude macht, Trost spendet und was Glück für sie bedeutet.
  • Street Racket für mehr Bewegung im Schulalltag
    Endlich wieder miteinander spielen und herumrennen, darauf haben sich viele der Kinder gefreut. Dabei ist es nicht immer einfach, sich an die Abstandsregeln zu halten. Verschiedene Spiel-Varianten, welche auch während Corona möglich sind, bietet Street Racket.

Zuhause in der Schule

Bewegte Schule – Bewegt auch zuhause

Und weitere Empfehlungen für einen bewegten Alltag zuhause von hepa.ch 

MindMatters Schule – MindMatters auch zuhause

Schulprogramm von Gorilla – Uga Uga auch zuhause:

 

Aktuell informiert sein übers Coronavirus

  • National: Bundesamt für Gesundheit (BAG)
  • Kantonal: Allgemein und Schulen
  • Der Corona-Faktencheck für Jugendliche von gr.feel-ok.ch
  • Kindgerechtes Erklärvideo von SRF myschool
  • Mit der Bitte, die Information an die Eltern weiterzugeben, empfehlen wir die APP parentu, welche in 13 Sprachen verfügbar ist. Details dazu finden Sie hier.

Aktuelle Corona Informationskampagne

Informieren Sie sich!

Mehr

Gesund zuhause

Informationen für Eltern während der Coronakrise

Mehr

Informationen in Fremdsprachen

Hier finden Sie wichtige Informationen zum ...

Mehr