Pausenkiosk

Pausen sind wichtige Auszeiten im Alltag. Wir tanken neue Energien, steigern die Konzentrationsfähigkeit und beugen Ermüdungserscheinungen vor. In den folgenden Clips sehen Sie anhand von zwei Beispielen, wie der gesunde Pausenkiosk an Schulen funktioniert. In den Dokumentationen finden Sie weitere Informationen.

Primarschule Masans, Chur

Oberstufe, Trimmis

 

Kontakt:
Daniela Capatt
Projektleiterin Bewegung und Ernährung
Telefon: +41 81 257 64 06
E-Mail: daniela.capatt@san.gr.ch

Agenda 2019 „Graubünden geht besser“

"Graubünden geht besser"

Mehr

Netzwerk GGSGR

Ein Netzwerk zur Stärkung der LP/SL Gesundheit

Mehr

Aktionstage

Veranstaltungsreihe zur Psychischen Gesundheit

Mehr

10 Jahre

«Bisch fit?» Kantonales Aktionsprogramm Bewegung und ...

Mehr

Gesunde Ernährung

Mit der Ernährungspyramide zu einem leistungsfähigen ...

Mehr