Gute, gesunde Schule

Ein Netzwerk zur Stärkung der psychosozialen Gesundheit der Lehrpersonen und Schulleitungen in Bündner Volksschulen.

Netzwerkmitglieder

  • AVS, Schulinspektorat und Schulpsychologischer Dienst
  • PHGR, Schlüsselpersonen aus verschiedenen Abteilungen
  • Gesundheitsamt, Schlüsselpersonen der Abteilung Gesundheitsförderung und Prävention

Ziele des Netzwerkes

  • Gemeinsames Verständnis fördern
    Erfahrungen aus dem Berufsalltag der Netzwerkmitglieder sowie wissenschaftliche Erkenntnisse zur Stärkung der psychosozialen Gesundheit der Schulleitenden und Lehrpersonen werden unter den Netzwerkmitgliedern ausgetauscht und diskutiert.
  • Zusammenarbeit fördern
    Bestehende Angebote werden untereinander koordiniert und verknüpft. Die Netzwerkmitglieder arbeiten punktuell zusammen und erkennen Entwicklungen und Trends.
  • Angebote den Schulen zugänglich machen
    Lehrpersonen, Schulleitungen und Schulbehörden haben Zugang zu Unterstützungsangeboten der Netzwerkmitglieder.

Organisation des Netzwerks

Die Steuergruppe mit je einer Vertreterin / einem Vertreter des Schulinspektorats, des Schulpsychologischen Dienstes, der Pädagogischen Hochschule und des Gesundheitsamts legt die Strategie des Netzwerks fest. Die operative Leitung ist beim Gesundheitsamt angesiedelt. Die Netzwerkmitglieder tauschen sich jährlich zu den Zielen des Netzwerkes aus.

Zum geschützten Bereich

Gemeinsames Verständnis

Einflussfaktoren auf die psychosoziale Gesundheit

Mehr

Dienstleistungen / Angebote

Angebote des Netzwerks zur Stärkung der LP/SL Gesundheit

Mehr

Infobox

Hintergrundinformationen und externe Angebote

Mehr