Alle Veranstaltungsarten Vortrag Kurs/Weiterbildung Weitere

Körper und Gefühle im Dialog

Wann: 7. November 2020 - 09.30 - 17.30 Uhr
Wo: Pädagogische Hochschule Graubünden

Mehr

Körper und Gefühle im Dialog

Wann: 7. November 2020 - 09.30 - 17.30 Uhr
Wo: Pädagogische Hochschule Graubünden  (Google Maps)

Bewegung und Emotion im Zusammenspiel

Wer sich besser spürt, ist emotional und mental beweglicher, kann sich konzentrieren, sich gezielter sprachlich ausdrücken, lernt leichter und nimmt andere besser wahr. Im Kurs lernen die Teilnehmenden «Papperla PEP» kennen, ein Angebot zur Förderung von Emotionsregulation und Körpereigenwahrnehmung von 4 bis 8-jährigen Kindern.

Kursziele: Die Teilnehmenden

  • lernen anhand von Liedern, Versen und Spielen unterschiedliche Bewegungsqualitäten kennen
  • können gezielt auf die körperlichen und emotionalen Bedürfnisse der Kinder eingehen
  • reflektieren die eigene Haltung und schulen die eigene Wahrnehmung

 

Preis: kostenlos (Nicht-Projektteilnehmer: CHF 180)
Zielgruppe: Lehrpersonen des Kindergartens und der 1.-2. Klasse
Weitere Infos und Anmeldung: bis zum 27. September 2020, eventoweb.phgr.ch, Kurs A.20.S7.90.01
Kursleitung: Renie Uetz

Einführung Literatur und Vorbereitung: «Papperla PEP – Körper und Gefühle im Dialog» Materialiensammlung für den Unterricht mit Kindern von 4-8 Jahren, Schulverlag 2010, ISBN 978-3-292-00560-1. Das Lehrmittel kann im Schulverlag bezogen werden und sollte vor Kursantritt im Bezug des Kursteilnehmenden sein. Diese Kosten werden nicht vom Gesundheitsamt Graubünden übernommen.